Direktbanken werden immer beliebter

51,4 Prozent der befragten Konsumenten sind bereits Kunden einer Direktbank

Knapp zehn Prozent der Deutschen wechselten 2017 ihre Bank, mehr als 30 Prozent haben darüber nachgedacht

Bonn, 15.02.2018 | Direktbanken werden bei vielen deutschen Bankkunden immer beliebter. So sind gemäß der jüngsten Online-Befragung im Auftrag der norisbank über die Hälfte der Konsumenten zwischen 18 und 69 Jahren bereits Kunden bei einer Direktbank (51,4 Prozent). Bei der letzten bevölkerungsrepräsentativen Umfrage im Mai 2017 hatten noch knapp sieben Prozentpunkte weniger angegeben, ein Konto bei einer Bank ohne Filialen zu haben (43,5 Prozent) – ein erstaunliches Wachstum um 18 Prozent.

weiterlesenDirektbanken werden immer beliebter

Künstliche Intelligenz sorgt für effektives Online Marketing

Wie Sie die Künstliche Intelligenz für sich nutzen können

Spätestens seitdem selbstlernende Systeme wie Alexa und Siri die Haushalte erobern, ist das Thema Künstliche Intelligenz in aller Munde. Zu Recht, denn die Technologie hat das Potential, ganze Branchen und Systeme durcheinanderzuwirbeln – auch Bereiche die noch nicht im Ansatz damit rechnen.

Tätigkeiten, die heutzutage noch Menschen erledigen, können schon in wenigen Jahren von Robotern und Software übernommen werden. Der Straßenverkehr mit seinen selbstfahrenden LKW und autonom durch die Stadt kurvende Taxen ist da nur ein Beispiel von vielen.

Inzwischen arbeiten unzählige Startups wie auch die Big Player aus dem Silicon Valley mit Hochdruck an der KI-Entwicklung. Doch KI wird nicht nur von Unternehmen wie IBM und Google vorangetrieben. Mit OpenAI gibt es eine mit einer Milliarde Dollar Spendengeldern ausgestattete Non-Profit-Organisation, die sich die Erforschung der künstlichen Intelligenz zum Ziel gesetzt hat. Es ist ein Big Data-Business in Reinform, werden doch gigantische Datenmengen benötigt, damit die lernende Software richtige Entscheidungen trifft.

weiterlesenKünstliche Intelligenz sorgt für effektives Online Marketing

Wirtschaft Aktuell


Warning: ./cache is not writeable. Make sure you've set the correct relative or absolute path, and that the location is server-writable. in /www/htdocs/w00fb5f3/finanz-wirtschafts-news.de/wp-includes/class-simplepie.php on line 1404

n-tv.de - Wirtschaft n-tv.de, Nichts ist spannender als Wirtschaft. Bei n-tv erfahren Sie alles rund um Börse und Finanzen.

  • Bin Salmans royaler Masterplan: Riads Zukunft hängt am Aramco-Börsengang
    am 11. Dezember 2019 um 09:37

    Der saudische Kronprinz will sein abgeschottetes Land öffnen und die Wirtschaft unabhängiger vom Öl machen. Dafür sind Milliarden nötig. Die Geldspritze durch den Aramco-Börsengang braucht das Regime in Riad dringend. Doch ist bin Salman der Reformer, für den er sich gibt? […]

  • Start in neue Luftfahrt-Ära: Erster Elektro-Verkehrsflieger hebt ab
    am 11. Dezember 2019 um 08:38

    Premiere am Pazifik: Vor Vancouver hebt erstmals ein rein elektrisch angetriebenes Passagierflugzeug zum Testflug ab. Die umgerüstete "Beaver" soll der Betreiber-Airline Millionen sparen. Die Zulassung des neuartigen Magnix-Motors steht jedoch noch aus. […]

  • Mega-Premiere im Königreich: Saudis feiern Aramco-Börsengang
    am 11. Dezember 2019 um 08:14

    Der weltgrößte Börsengang rollt an: Am Morgen starten die Aktien des Ölkonzerns Saudi Aramco in Riad erstmals in den freien Handel. Die Premiere des staatlich kontrollierten Rohstoffriesen scheint zu glücken. Die Erstnotiz liegt deutlich über dem Ausgabepreis. […]

  • Kommt jetzt überfällige Reform?: Trump legt WTO teilweise lahm
    am 11. Dezember 2019 um 07:32

    Die Welthandelsorganisation hat in Streitfragen keine eigene Berufungsinstanz mehr. Das Gremium ist auf Druck der USA nicht mehr ordnungsgemäß besetzt. Der deutsche Industrieverband ist in tiefer Sorge. Andere sehen eine Chance zu einer überfälligen Reform. […]

  • Rasantes Wachstum auch 2019: Mehr als eine Million SUV-Neuzulassungen
    am 11. Dezember 2019 um 03:20

    Ungeachtet der Klimaschutz-Proteste und Diskussionen rund um den Klimawandel wächst die Zahl der neu zugelassenen SUV und Geländewagen in Deutschland weiterhin stark. Erstmals wird die Marke von einer Million Neuzulassungen geknackt. […]

  • Falschangaben zum Klimawandel?: US-Richter spricht Exxon frei
    am 11. Dezember 2019 um 00:06

    Hat der größte US-Ölkonzern ExxonMobil Anleger beim Thema Klimawandel in die Irre geführt? Diese Frage verneint ein US-Gericht nun. Exxon reagiert zufrieden. Allerdings sind weitere Klagen gegen den Konzern anhängig. […]

  • Anleger halten sich zurück: US-Indizes treten auf der Stelle
    am 10. Dezember 2019 um 21:38

    Erheben die USA Ende der Woche neue Strafzölle auf chinesische Produkte? Wegen der ungewissen Situation halten sich Anleger an der Wall Street mit Investitionen zurück. Unterdessen stufen Analysten Netflix herab. Befürchtet wird, dass der Streaminganbieter im kommenden Jahr Millionen Kunden verliert. […]

  • Teslas Pannen-Show geht weiter: Musk rammt Verkehrsschild mit Cybertruck
    am 10. Dezember 2019 um 21:01

    Teslas neuer Cybertruck soll den US-Automarkt aufmischen. Doch schon bei der Präsentation des Fahrzeugs läuft nicht alles nach Plan. Nun sorgt ein kleiner Verkehrsunfall des futuristischen Geländewagens erneut für Schlagzeilen. […]

  • Vertrag mit Mexiko und Kanada: US-Kongress beschließt Handelsabkommen
    am 10. Dezember 2019 um 19:12

    Zumindest in einer Angelegenheit herrscht Einigkeit zwischen Demokraten und Republikanern: Das neue Freihandelsabkommen mit Mexiko und Kanada ist gut für die Wirtschaft der USA. Auch deutsche Firmen sind davon betroffen. […]

  • Mehr lokale Rechenzentren nötig: 5G-Standard ist stromhungrig
    am 10. Dezember 2019 um 17:58

    Der Ausbau eines 5G-Mobilfunkstandards stellt Anbieter vor Herausforderungen. Eine davon ist ein massiv steigender Strombedarf. Genug um Millionen Deutsche für ein Jahr zu versorgen. Auch die Kosten schnellen damit in die Höhe. Doch die Abwärme der Rechenzentren könnte in Zukunft noch wertvoll werden. […]

DAF Trucks gewinnt den renommierten Computable Award 2018

Die Computable Awards sind die wichtigsten IT-bezogenen Auszeichnungen in den Niederlanden und werden von einer Jury aus IT-Experten und Lesern des Computable Magazins vergeben. Die Auszeichnung von DAF wurde in der Kategorie „Digitale Innovation des Jahres“ vergeben.

Der 3D DAF Truck Configurator ermöglicht es, online den optimalen LKW für jede spezifische Transportanwendung zusammenzustellen. Zwei, drei oder vier Achsen, Einzel- oder Doppelantrieb, eine gelenkte Vorder- oder Nachlaufhinterachse, Tag, Schlafkabine oder extra geräumiger Raum oder Super Space Cab – jede denkbare LKW- und Fahrgestellvariante kann online „gebaut“ werden.

„Einzigartig in der Automobilindustrie“

„Mit dem 3D Online Truck Configurator ist DAF an der Spitze der Online-LKW-Montage“, sagt Chefredakteur des Computable Magazins Sander Hulsman. „Alle verfügbaren Optionen sind sichtbar, einschließlich der nahezu unbegrenzten Möglichkeiten zur Platzierung von Komponenten wie Kraftstofftanks und Batterien. Das Besondere“, sagte er, „ist, dass Informationen direkt aus den originalen CAD-Quelldateien bei DAF abgerufen werden und dass keine Standardbilder und -dateien verwendet werden, wie es normalerweise bei Konfiguratoren der Fall ist. Das bedeutet 100% Genauigkeit. Darüber hinaus bietet der 3D Truck Configurator die Möglichkeit, den spezifizierten Truck sehr detailliert zu betrachten – einzigartig in der Automobilindustrie. Und so ist DAF nach Angaben der Expertenjury der Computable Awards und der Leser von Computable der rechtmäßige Gewinner in der Kategorie „Digitale Innovation des Jahres“.

DAF Transporteffizienz

Richard Zink, Direktor für Marketing & Vertrieb und Mitglied des Vorstands von DAF Trucks, freut sich besonders über die Auszeichnung. „Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, den Markt noch besser zu bedienen“, sagte er, „Mit dem DAF 3D Truck Configurator können unsere Kunden, möglicherweise in Absprache mit ihrem Aufbauhersteller und Händler, den optimalen LKW zusammenstellen. Dieser innovative Online-Prozess fügt sich nahtlos in unsere DAF-Transporteffizienz-Philosophie ein. Es zeichnet sich durch seine Benutzerfreundlichkeit aus und beschleunigt die Lieferung eines LKWs, weil der Aufbauhersteller es auch betrachten kann und dadurch sogar die Montage einer Karosserie und von Zusatzgeräten erleichtert.“

Keywords:Trucks

adresse