Direktbanken werden immer beliebter

51,4 Prozent der befragten Konsumenten sind bereits Kunden einer Direktbank

Knapp zehn Prozent der Deutschen wechselten 2017 ihre Bank, mehr als 30 Prozent haben darüber nachgedacht

Bonn, 15.02.2018 | Direktbanken werden bei vielen deutschen Bankkunden immer beliebter. So sind gemäß der jüngsten Online-Befragung im Auftrag der norisbank über die Hälfte der Konsumenten zwischen 18 und 69 Jahren bereits Kunden bei einer Direktbank (51,4 Prozent). Bei der letzten bevölkerungsrepräsentativen Umfrage im Mai 2017 hatten noch knapp sieben Prozentpunkte weniger angegeben, ein Konto bei einer Bank ohne Filialen zu haben (43,5 Prozent) – ein erstaunliches Wachstum um 18 Prozent.

weiterlesenDirektbanken werden immer beliebter

Künstliche Intelligenz sorgt für effektives Online Marketing

Wie Sie die Künstliche Intelligenz für sich nutzen können

Spätestens seitdem selbstlernende Systeme wie Alexa und Siri die Haushalte erobern, ist das Thema Künstliche Intelligenz in aller Munde. Zu Recht, denn die Technologie hat das Potential, ganze Branchen und Systeme durcheinanderzuwirbeln – auch Bereiche die noch nicht im Ansatz damit rechnen.

Tätigkeiten, die heutzutage noch Menschen erledigen, können schon in wenigen Jahren von Robotern und Software übernommen werden. Der Straßenverkehr mit seinen selbstfahrenden LKW und autonom durch die Stadt kurvende Taxen ist da nur ein Beispiel von vielen.

Inzwischen arbeiten unzählige Startups wie auch die Big Player aus dem Silicon Valley mit Hochdruck an der KI-Entwicklung. Doch KI wird nicht nur von Unternehmen wie IBM und Google vorangetrieben. Mit OpenAI gibt es eine mit einer Milliarde Dollar Spendengeldern ausgestattete Non-Profit-Organisation, die sich die Erforschung der künstlichen Intelligenz zum Ziel gesetzt hat. Es ist ein Big Data-Business in Reinform, werden doch gigantische Datenmengen benötigt, damit die lernende Software richtige Entscheidungen trifft.

weiterlesenKünstliche Intelligenz sorgt für effektives Online Marketing

Wirtschaft Aktuell


Warning: ./cache is not writeable. Make sure you've set the correct relative or absolute path, and that the location is server-writable. in /www/htdocs/w00fb5f3/finanz-wirtschafts-news.de/wp-includes/class-simplepie.php on line 1404

n-tv.de - Wirtschaft n-tv.de, Nichts ist spannender als Wirtschaft. Bei n-tv erfahren Sie alles rund um Börse und Finanzen.

  • Brexit, EZB und Zahlen: Anleger erwartet Flut an Informationen
    am 20. Oktober 2019 um 17:17

    Die neue Börsenwoche steht einmal mehr im Zeichen der Brexit-Debatte. Deren Verlauf aber, mag inzwischen kaum jemand prognostizieren. Handfester dürfte sein, was an Konjunkturdaten und Quartalszahlen ansteht. Und dann gibt es noch einen die Stabübergabe in der EZB. […]

  • Flugbegleiter fordern mehr Geld: Warnstreiks sorgen für Flugausfälle
    am 20. Oktober 2019 um 15:49

    Nach der Ausweitung der Warnstreiks der Kabinengewerkschaft Ufo fallen in Berlin, Köln, München und Stuttgart mehrere Flüge aus. Vier Lufthansa-Töchter sind betroffen - wenn auch nur in geringem Ausmaß. Der Streik wird noch bis Mitternacht fortgeführt. […]

  • Wie Abfall zu Umsatz wird: Zero Waste ist das neue Recyceln
    am 20. Oktober 2019 um 14:16

    Seinen Müll ordentlich zu trennen, reicht schon lange nicht mehr im Kampf gegen die stetig wachsenden Abfallberge auf der Welt. Auch deshalb erreicht ein neuer radikaler Nachhaltigkeits-Trend die Unternehmen in Deutschland: Zero Waste. […]

  • AMS ertrickst neues Angebot: IG Metall: Osram-Bieter hat sich verrannt
    am 20. Oktober 2019 um 08:53

    Im ersten Anlauf sind die Österreicher von AMS bei der Osram-Übernahme gescheitert. Nun versuchen sie es erneut. Die Aktionäre umschmeicheln sie dabei nicht und die Arbeitnehmer bleiben bei ihrer Ablehnung. Im Hintergrund lauert derweil ein weiterer Interessent. […]

  • Ultimatum an Konzernchef Lutz: Scheuer drückt bei Bahn-Reform aufs Tempo
    am 20. Oktober 2019 um 07:08

    Die Bahn stellt ihre zahlreichen Probleme nach Auffassung des Verkehrsministeriums zu langsam ab. In den kommenden drei Wochen soll der Konzern nun konkrete Schritte mitteilen - und zwar für fast alle Bereiche. […]

  • Unattraktiver Tag für die Post: FDP will Montagszustellung streichen
    am 20. Oktober 2019 um 06:00

    Die Post muss den Großteil der Briefsendungen am Folgetag zustellen. Da Firmen und Behörden aber nur wochentags arbeiten, gibt es montags wenig zu befördern. Deswegen wird nun von der Politik die Zustellleistung geprüft. […]

  • Kurzfristige Ankündigung: Ufo weitet Streik bei Lufthansa-Töchtern aus
    am 20. Oktober 2019 um 02:10

    Zehntausende Passagiere könnten heute das tiefe Zerwürfnis zwischen der Kabinengewerkschaft Ufo und der Lufthansa zu spüren bekommen. Neben höheren Gehältern geht es in dem Streit auch um die Anerkennung der Ufo als Gewerkschaft. Doch die Streiks drohen ins Leere zu laufen. […]

  • Pannen-Rechnung zeigt: So viel kostet Steuerzahler der BER
    am 19. Oktober 2019 um 22:43

    Nach 13 Jahren Bauzeit und neun Jahren Verspätung soll der BER im Oktober 2020 endlich eröffnen. Seit dem ersten Spatenstich haben sich die Kosten mehr als verdreifacht. Steuerzahler haben schon eine extrem hohe Summe gezahlt, wie jetzt aufgedeckt wird. […]

  • Greenwashing reicht nicht mehr: "Neo-Ökologie wird neue Business-Moral"
    am 19. Oktober 2019 um 14:21

    Viele Firmen schmücken sich aus PR-Gründen gerne mit einer Öko-Strategie. Warum das auf Dauer nicht reicht und was Neo-Ökologie mit Bierbrauen zu tun hat, sagt Nachhaltigkeitsexperte Daniel Anthes n-tv.de. […]

  • Organisation ohne Hierarchie?: Die Management-Theorie der Öko-Rebellen
    am 19. Oktober 2019 um 07:40

    Die Klimaschützer von Extinction Rebellion geben sich antikapitalistisch. Ihre Organisation folgt dabei einem für Firmen entwickelten, hochkomplexen System. Der Beweis, dass große Unternehmen oder eine Bewegung ohne Anführer auskommen können, steht allerdings noch aus. […]

DAF Trucks gewinnt den renommierten Computable Award 2018

Die Computable Awards sind die wichtigsten IT-bezogenen Auszeichnungen in den Niederlanden und werden von einer Jury aus IT-Experten und Lesern des Computable Magazins vergeben. Die Auszeichnung von DAF wurde in der Kategorie „Digitale Innovation des Jahres“ vergeben.

Der 3D DAF Truck Configurator ermöglicht es, online den optimalen LKW für jede spezifische Transportanwendung zusammenzustellen. Zwei, drei oder vier Achsen, Einzel- oder Doppelantrieb, eine gelenkte Vorder- oder Nachlaufhinterachse, Tag, Schlafkabine oder extra geräumiger Raum oder Super Space Cab – jede denkbare LKW- und Fahrgestellvariante kann online „gebaut“ werden.

„Einzigartig in der Automobilindustrie“

„Mit dem 3D Online Truck Configurator ist DAF an der Spitze der Online-LKW-Montage“, sagt Chefredakteur des Computable Magazins Sander Hulsman. „Alle verfügbaren Optionen sind sichtbar, einschließlich der nahezu unbegrenzten Möglichkeiten zur Platzierung von Komponenten wie Kraftstofftanks und Batterien. Das Besondere“, sagte er, „ist, dass Informationen direkt aus den originalen CAD-Quelldateien bei DAF abgerufen werden und dass keine Standardbilder und -dateien verwendet werden, wie es normalerweise bei Konfiguratoren der Fall ist. Das bedeutet 100% Genauigkeit. Darüber hinaus bietet der 3D Truck Configurator die Möglichkeit, den spezifizierten Truck sehr detailliert zu betrachten – einzigartig in der Automobilindustrie. Und so ist DAF nach Angaben der Expertenjury der Computable Awards und der Leser von Computable der rechtmäßige Gewinner in der Kategorie „Digitale Innovation des Jahres“.

DAF Transporteffizienz

Richard Zink, Direktor für Marketing & Vertrieb und Mitglied des Vorstands von DAF Trucks, freut sich besonders über die Auszeichnung. „Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, den Markt noch besser zu bedienen“, sagte er, „Mit dem DAF 3D Truck Configurator können unsere Kunden, möglicherweise in Absprache mit ihrem Aufbauhersteller und Händler, den optimalen LKW zusammenstellen. Dieser innovative Online-Prozess fügt sich nahtlos in unsere DAF-Transporteffizienz-Philosophie ein. Es zeichnet sich durch seine Benutzerfreundlichkeit aus und beschleunigt die Lieferung eines LKWs, weil der Aufbauhersteller es auch betrachten kann und dadurch sogar die Montage einer Karosserie und von Zusatzgeräten erleichtert.“

Keywords:Trucks

adresse