Direktbanken werden immer beliebter

51,4 Prozent der befragten Konsumenten sind bereits Kunden einer Direktbank

Knapp zehn Prozent der Deutschen wechselten 2017 ihre Bank, mehr als 30 Prozent haben darüber nachgedacht

Bonn, 15.02.2018 | Direktbanken werden bei vielen deutschen Bankkunden immer beliebter. So sind gemäß der jüngsten Online-Befragung im Auftrag der norisbank über die Hälfte der Konsumenten zwischen 18 und 69 Jahren bereits Kunden bei einer Direktbank (51,4 Prozent). Bei der letzten bevölkerungsrepräsentativen Umfrage im Mai 2017 hatten noch knapp sieben Prozentpunkte weniger angegeben, ein Konto bei einer Bank ohne Filialen zu haben (43,5 Prozent) – ein erstaunliches Wachstum um 18 Prozent.

weiterlesenDirektbanken werden immer beliebter

Künstliche Intelligenz sorgt für effektives Online Marketing

Wie Sie die Künstliche Intelligenz für sich nutzen können

Spätestens seitdem selbstlernende Systeme wie Alexa und Siri die Haushalte erobern, ist das Thema Künstliche Intelligenz in aller Munde. Zu Recht, denn die Technologie hat das Potential, ganze Branchen und Systeme durcheinanderzuwirbeln – auch Bereiche die noch nicht im Ansatz damit rechnen.

Tätigkeiten, die heutzutage noch Menschen erledigen, können schon in wenigen Jahren von Robotern und Software übernommen werden. Der Straßenverkehr mit seinen selbstfahrenden LKW und autonom durch die Stadt kurvende Taxen ist da nur ein Beispiel von vielen.

Inzwischen arbeiten unzählige Startups wie auch die Big Player aus dem Silicon Valley mit Hochdruck an der KI-Entwicklung. Doch KI wird nicht nur von Unternehmen wie IBM und Google vorangetrieben. Mit OpenAI gibt es eine mit einer Milliarde Dollar Spendengeldern ausgestattete Non-Profit-Organisation, die sich die Erforschung der künstlichen Intelligenz zum Ziel gesetzt hat. Es ist ein Big Data-Business in Reinform, werden doch gigantische Datenmengen benötigt, damit die lernende Software richtige Entscheidungen trifft.

weiterlesenKünstliche Intelligenz sorgt für effektives Online Marketing

Wirtschaft Aktuell


Warning: ./cache is not writeable. Make sure you've set the correct relative or absolute path, and that the location is server-writable. in /www/htdocs/w00fb5f3/finanz-wirtschafts-news.de/wp-includes/class-simplepie.php on line 1404

n-tv.de - Wirtschaft n-tv.de, Nichts ist spannender als Wirtschaft. Bei n-tv erfahren Sie alles rund um Börse und Finanzen.

  • "Neutral ist nicht genug": Microsoft will CO2-Ausstoß ins Minus treiben
    am 17. Januar 2020 um 14:17

    Die IT-Branche trägt signifikant zum Ausstoß von Kohlenstoffdioxid und damit zum Klimawandel bei. Zu den großen Verursachern gehört lange auch Microsoft. Der Konzern will deshalb seine Strategie ändern und bis zum Jahr 2030 CO2-negativ sein. […]

  • 20. Januar - 24. Januar: Diese Woche in der Wirtschaft
    am 17. Januar 2020 um 14:00

    Die wichtigsten Ereignisse der Woche aus Wirtschaft, Börse und Konjunktur. […]

  • USA-Deal ohne Folgen: China versichert EU Handelstreue
    am 17. Januar 2020 um 07:19

    Reisen Chinas Einkäufer künftig überwiegend in die USA? Nach dem Abkommen mit Washington mit der Verpflichtung, von dort künftig stärker Waren zu beziehen, sorgt sich die EU um ihre Geschäfte in Fernost. Doch Peking versucht zu beruhigen. […]

  • Geringstes Wachstum seit 1990: Chinas Aufschwung schwächt sich ab
    am 17. Januar 2020 um 05:55

    Trumps Handelsstreit zeigt Wirkung: Der rasante Aufstieg der chinesischen Volkswirtschaft verliert deutlich erkennbar an Dynamik. Das Wirtschaftswachstum 2019 fällt für Pekinger Verhältnisse ungewohnt mager aus. […]

  • Garanten für niedrige Zinsen?: Trump nominiert zwei Ökonomen
    am 17. Januar 2020 um 01:16

    US-Präsident Trump kritisiert immer wieder die Notenbank Fed, fordert niedrige Zinsen, damit die Wirtschaft brummt. Mithilfe zweier neuer Direktoren, die er aussucht, könnte er seine Position stärken. Eine Ökonomin stammt aus seinem Wahlkampfteam. […]

  • Google-Mutter jagt Apple: Alphabet knackt die Billionenmarke
    am 16. Januar 2020 um 22:18

    Apple ist als erstes Unternehmen überhaupt mehr als eine Billion Dollar wert. Es folgen zwei weitere US-Konzerne, einer liegt mittlerweile wieder unter der Marke. Dafür schwingt sich nun die Google-Mutter Alphabet in neue Bewertungshöhen. […]

  • Indizes markieren Allzeithochs: Rekordjagd an der Wall Street setzt sich fort
    am 16. Januar 2020 um 21:39

    Die Stimmung an der US-Börse ist gut: Der erste Teil des Handelsabkommens zwischen China und den USA wird von den Marktteilnehmern gut aufgenommen. Die Indizes erreichen neue Allzeithochs, flachen dann allerdings ab. Als großer Gewinner geht die Google-Mutter Alphabet aus dem Börsentag. […]

  • Ex-Präsident als Bote für Macron: Ghosn bekam angeblich mysteriösen Brief
    am 16. Januar 2020 um 17:49

    Nach seiner ohnehin schon spektakulären Flucht liefert Ex-Autoboss Ghosn das nächste Hollywood-reife Detail der Geschichte. Er habe noch in Japan einen Brief erhalten: geschrieben von einem amtierenden und zugestellt von einem früheren französischen Staatspräsidenten. […]

  • Aufregung wegen Stellenanzeige: Tesla will Mitarbeiter aus Polen anwerben
    am 16. Januar 2020 um 16:52

    Gegen das geplante Tesla-Werk in Brandenburg regt sich neuer Widerstand. Diesmal sorgt eine Stellenanzeige für Unmut. Gefragt sind unter anderem fließende Polnischkenntnisse. Offenbar sollen die Mitarbeiter nicht nur aus dem unmittelbaren Umfeld kommen. […]

  • "Neue Seidenstraße" ohne Europa: China schneidet ausländische Firmen
    am 16. Januar 2020 um 15:37

    Die "neue Seidenstraße" soll Chinas wirtschaftlichen Einflussbereich vergrößern. Schon den Bau der vielen Infrastrukturmaßnahmen lenkt Peking in die richtigen Bahnen: Europäische Firmen beklagen, dass sie bei der Vergabe von Aufträgen außen vor gelassen werden. […]

DAF Trucks gewinnt den renommierten Computable Award 2018

Die Computable Awards sind die wichtigsten IT-bezogenen Auszeichnungen in den Niederlanden und werden von einer Jury aus IT-Experten und Lesern des Computable Magazins vergeben. Die Auszeichnung von DAF wurde in der Kategorie „Digitale Innovation des Jahres“ vergeben.

Der 3D DAF Truck Configurator ermöglicht es, online den optimalen LKW für jede spezifische Transportanwendung zusammenzustellen. Zwei, drei oder vier Achsen, Einzel- oder Doppelantrieb, eine gelenkte Vorder- oder Nachlaufhinterachse, Tag, Schlafkabine oder extra geräumiger Raum oder Super Space Cab – jede denkbare LKW- und Fahrgestellvariante kann online „gebaut“ werden.

„Einzigartig in der Automobilindustrie“

„Mit dem 3D Online Truck Configurator ist DAF an der Spitze der Online-LKW-Montage“, sagt Chefredakteur des Computable Magazins Sander Hulsman. „Alle verfügbaren Optionen sind sichtbar, einschließlich der nahezu unbegrenzten Möglichkeiten zur Platzierung von Komponenten wie Kraftstofftanks und Batterien. Das Besondere“, sagte er, „ist, dass Informationen direkt aus den originalen CAD-Quelldateien bei DAF abgerufen werden und dass keine Standardbilder und -dateien verwendet werden, wie es normalerweise bei Konfiguratoren der Fall ist. Das bedeutet 100% Genauigkeit. Darüber hinaus bietet der 3D Truck Configurator die Möglichkeit, den spezifizierten Truck sehr detailliert zu betrachten – einzigartig in der Automobilindustrie. Und so ist DAF nach Angaben der Expertenjury der Computable Awards und der Leser von Computable der rechtmäßige Gewinner in der Kategorie „Digitale Innovation des Jahres“.

DAF Transporteffizienz

Richard Zink, Direktor für Marketing & Vertrieb und Mitglied des Vorstands von DAF Trucks, freut sich besonders über die Auszeichnung. „Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, den Markt noch besser zu bedienen“, sagte er, „Mit dem DAF 3D Truck Configurator können unsere Kunden, möglicherweise in Absprache mit ihrem Aufbauhersteller und Händler, den optimalen LKW zusammenstellen. Dieser innovative Online-Prozess fügt sich nahtlos in unsere DAF-Transporteffizienz-Philosophie ein. Es zeichnet sich durch seine Benutzerfreundlichkeit aus und beschleunigt die Lieferung eines LKWs, weil der Aufbauhersteller es auch betrachten kann und dadurch sogar die Montage einer Karosserie und von Zusatzgeräten erleichtert.“

Keywords:Trucks

adresse