Mit USA verbündete Kurden stellen Kämpfe gegen den IS ein

Die von den USA unterstützten Kurden-Milizen haben den Kampf gegen den IS in Syrien eingestellt – aus Protest gegen türkische Angriffe gegen die Milizen.